Come in - fair out

Chancen, Trends, Aktionen im Fairen Handel

meine Landwirtschaft
 
oekoportal
 
junge ez

Bei FairJobbing musst du nicht gleich in Mutter Theresas Fußstapfen treten. Aber du kannst Shopmanager/innen, Trendforscher/innen oder Produktentwickler/innen aus dem Fairen Handel über die Schulter schauen und vielleicht selbst eine/r werden.

 
Probier  dich  aus!

Der Faire Handel bietet Aktivitäten mit Sinn und Verstand. Denn Produkte aus dem Fairen Handel sind fair produziert, ohne ausbeuterische Kinderarbeit und ungerechte Arbeitsbedingungen – und das auf der ganzen Welt. Die größte Initiative im deutschsprachigen Raum, die sich weltweit für sozialverantwortliche Produktion stark macht, sind die Weltläden.

 
Du  willst  dabei  sein?

FairJobbing ist Jobtraining im Fairen Handel – in Weltläden und bei Partnerunternehmen, für faire Chancen auf der ganzen Welt.
Du kannst moderne Berufe kennen lernen, deinen eigenen Fair Trade Point gründen, bei Aktionen mitmachen oder in der Praktikumsbörse dein Weltladen-Praktikum um die Ecke finden. Ganz nebenbei sammelst du Fair Trade-Wissen und wirst Experte für Fairen Handel!

 
Praktika  in  Weltläden
 
 
Fair  Trade  Points
 
 
Fair  Trade  BotschafterIn
 
 
Freiwilliges  Faires  Jahr
 
 
Was  ist  Fairer  Handel?
 
 
 
 
 

FAIRJobbing.net ist die Website der gemeinsamen Jugendprojekte der Weltladen Dachverbände in Deutschland und Österreich