Come in - fair out

Chancen, Trends, Aktionen im Fairen Handel

meine Landwirtschaft
 
oekoportal
 
junge ez

„Schöne neue Welten“

Viele kreative Wege, die konsumkritische Denkanstöße bieten und zum Handeln animieren!

 
 
Logo
 

Nicht nur im Internet finden sich zahlreiche kreative Ideen, die sich mit unserem Konsumverhalten und den weltweiten sozialen und ökologischen Folgen auf unterhaltsame, zum Teil auch schockierende und einprägsame Art befassen oder subversive Strategien verfolgen, um auf Missstände aufmerksam zu machen und gewohnte Wahrnehmungsmuster zu durchbrechen. Mittels verschiedener Protestformen, des bewussten Einsatzes von Begriffen und Bildern werden neue Sinnzusammenhänge geschaffen und alternative Handlungsweisen aufgezeigt. Dabei sind die Grenzen zur Kunst oftmals fließend, wie etwa das kreative Umgestalten von Werbeplakaten, dem sogenannten „Adbusting“ oder die Aneignung des öffentlichen Raums durch Graffitis jeglicher Art.

 
 
 
 
 
Weltladentag  2011
Plakat Weltladentag

Auch 2011 wollen der Weltladen-Dachverband und Naturland  unter dem Motto "Öko + Fair ernährt mehr!" Politik und Öffentlichkeit auf den positiven Beitrag von Fairem Handel und Öko-Landbau zur Ernährungssicherung aufmerksam machen.

 
 
 
Online  Praktikumsbörse

Hier findest du alle fairen Praktika im Überblick

 
 
 
Hier  findest  du  den  Weltladen  in  deiner  Nähe
 
 
 
 

FAIRJobbing.net ist die Website der gemeinsamen Jugendprojekte der Weltladen Dachverbände in Deutschland und Österreich